St. Franziskus Kultur

Aus dem Pastoralausschuss des Gemeinderates St. Franziskus bildete sich eine Gruppe, die ein offenes Kulturprogramm für Interessierte drei bis viermal im Jahr vorbereitet und im Gemeindeheim durchführt. Das Team besteht zur Zeit aus 9 Mitgliedern und heißt weitere Teilnehmer herzlich willkommen. Interessierte können sich telefonisch oder per Email melden und werden gerne zum nächsten Vorbereitungstreffen eingeladen.

Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto „ Käse, Wein und …..“

Bisher wurden Musikabende, Lesungen, Vorträge, eine Ausstellung und ein Filmabend angeboten. Für die Veranstaltung wird vom Team immer ein kleines Buffet vorbereitet. Getränke werden an der Theke ausgeschenkt.

Für die 3. Veranstaltungsreihe „St. Franziskus Kultur“ werden ab September 2019  Flyer in der St. Franziskuskirche und der Heiligen Familie ausliegen.

Außerdem wird auf jede Veranstaltung mit Plakaten in Weitmarer Geschäften, einer Pressemitteilung in der WAZ und natürlich auf der Homepage aufmerksam gemacht.

Einige Beispiele für bereits durchgeführte Kulturveranstaltungen:

  •           Benefizkonzerte mit den „Baked Potatoes“ für Ärzte ohne Grenzen
  •           Lesungen mit Dolf Mehring und Willi Bredemeier
  •           Kunstvortrag von Dr. Hans Christian Müller über den Maler Mondrian
  •           Ausstellung von Daily Painting Bildern von Carola Mehring
  •           Liederabend mit Jeannie Wannitzke und Norbert Papenkort
  •           Kaberett mit den „Schmutzengeln“

Termine

Freitag, 17.01.2020, 19:30 Uhr

St.Franziskus Kabarett

St. Franziskus Kultur präsentiert in ihrer Veranstaltungsreihe „ Käse, Wein… und…“ :„Dat is vielleicht ein Dingen“

Freitag, 13.03.2020, 19:30 Uhr

Rendezvous unter dem Nierentisch

St. Franziskus Kultur präsentiert: Filmabend und Musik aus den 5oer und 60er Jahren.