Rat und Tat

Alle Menschen in  schwierigen Lebenssituationen. Not sehen und handeln.

  • Not entdecken
  • Persönlich helfen
  • Hilfen vermitteln
  • Andere zum Helfen anregen
  • Mittel zum Helfen bereitstellen

Die Caritas-Konferenzen (CKD) sind ein Verband sozial engagierter, ehrenamtlich tätiger Frauen und Männer in den Kirchengemeinden. Zu den Caritas-Konferenzen gehören: der Elisabethverein, die Vinzenzkonferenz und die Altenheimhilfe. Die CKD sehen ihre Aufgabe darin, Menschen in Not wahrzunehmen und gemeinsam mit ihnen zu handeln, ihre Selbsthilfekräfte zu unterstützen, Hilfen zu vermitteln und andere zum Helfen anzuregen.

Wir bieten Ihnen…

  • Unterstützung, wenn Sie sich in Not befinden und ratlos sind. In wertschätzenden Gesprächen finden wir eine Lösung.
  • Hilfe beim Angehen Ihrer Probleme. Wir schauen gemeinsam, welche Schritte getan werden müssen.
  • Zugang zu professioneller Beratung. Wir vermitteln Sie an die richtige Stelle weiter.
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten.

Was können wir?

  • Wir hören Ihnen zu, wenn Sie niemanden zum Reden haben.
  • Wir beraten Sie und geben Tipps in sozialen Fragen.
  • Wir unterstützen Sie in besonderen Notfällen. (Ein Nachweis der Bedürftigkeit sollte erbracht werden)
  • Unsere Hilfsangebote wenden sich an Menschen jeden Alters in materiellen und seelischen Notlagen.
  • Es ist dabei egal, ob es sich um Familien, Alleinerziehende, allein stehende Frauen und Männer, Senioren oder Kranke, Ausländer/-innen oder Asylbewerber/-innen handelt.

Wir können allerdings nicht in jedem Fall professionelle Beratung ersetzen. Vertraulichkeit und kostenlose Hilfe wird ausdrücklich zugesagt.

Wenn Sie Hilfe benötigen oder erkennen, wo z.B. in Ihrer Nachbarschaft Hilfe nötig ist, sprechen Sie uns bitte an. Wir sind für Hinweise Dritter dankbar.

Unsere ehrenamtlichen Damen und Herren in den Kontaktstellen Bochum-Weitmar und Weitmar-Mark werden versuchen, Ihnen zu helfen!

Die Caritas-Sprechstunde

  • Ist Ihre Anlaufstelle, wenn Sie Rat und Unterstützung suchen. Wir helfen Ihnen gern und begleiten Sie bei der Lösung Ihrer Probleme.
  • Unterstützt Sie bei der Klärung offener Fragen. Bei uns bekommen Sie Informationen und Antworten.
  • Bietet Ihnen Raum und Gelegenheit sich auszusprechen. Manchmal hilft es schon, wenn jemand zuhört.
  • Ist für jeden - unabhängig von der Konfession - da und offen für Anliegen aller Art. Wir nehmen jedes Problem ernst und kümmern uns um Sie.

Caritas Kontaktstelle St. Franziskus

Seit 2014 gibt es in Weitmar die Caritas Kontaktstelle St. Franziskus Gemeindeheim Franziskusstr. 17 a Sprechstunden jeden 1. und 3 Mittwoch im Monat von 11:00 Uhr bis 12:00 Terminvereinbarungen unter Mobil-Telefon: 0151 53106270.

Herr Rudolf Markstein und Frau Barbara Flegel.

Caritas Kontaktstelle Hl. Familie

Adresse:

Karl-Friedrich-Str. 111 (ehem. Pfarrbüro) an der Heimkehrer-Dankeskirche - 44795 Bochum Weitmar-Mark

Sprechstunden:

Jeden 2. Dienstag im Monat von 11 bis 12 Uhr u. am 4. Dienstag im Monat von 17 bis 18 Uhr

Außerdem Terminvereinbarungen unter Mobil-Telefonnr.: 0157 –39246932 möglich

Kontakt: Winfried Spyra - E-Mail-Adresse über die Pfarrei