Gottesdienste

"Quelle und Höhepunkt" - so nennt es die Konstitution "Sacrosantum Concilium" des II. Vatikanischen Konzils über die Liturgie - des gottesdienstlichen Lebens in unserer Pfarrei ist die regelmäßige sonntägliche Eucharistiefeier.

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Gottesdienste in der Gemeinde St. Franziskus und in unserer Pfarrei.

Informationen zu den Hygieneregeln

Nach der aktuellen Entscheidung der Pfarrei ist eine Anmeldung zu den Gottesdienstes derzeit nicht mehr erforderlich.

Für Gottesdienste an den Sonn- und Feiertagen gilt ab 06.12.2021 die 2G-Regel (Geimpft und / oder Genesen)  Eine Kontrolle findet an den Eingängen statt.

Wir bitten Sie daher die entsprechenden Nachweise zum Gottesdienstbesuch mitzuführen und am Eingang bei den Einlasshelfern vorzuzeigen.Den Nachweis können Sie auch auf dem Handy vorlegen. Kinder/Jugendliche bis 15 Jahren gelten außerhalb der Schulferien als getestet (bzw. Immunisierten gleichgestellt), ab 16 Jahren brauchen Jugendliche einen Test oder eine Bescheinigung der Schule. Antigen-Schnelltests und Schulbescheinigungen gelten nur 24 Stunden, Nachweise von PCR-Tests gelten für 48 Stunden.

Kinder zwischen 6 und 15 Jahre müssen in den Schulferien – somit auch an Weihnachten - einen Test-Nachweis vorlegen der nicht älter als 24 Stunden ist.

Als weitere Hygieneregeln ergeben sich für die Gottesdienste:

  • Handdesinfektion beim Betreten der Kirche
  • Kommunionspendung an den Plätzen
  • Abstände sind empfohlen und sollen unbedingt eingehalten werden
  • Maske: Medizinische Maske (Mindeststandard) ist vorgeschrieben. Die Maske muss durchgängig getragen werden.
  • Singen: Gemeindegesang ist mit Maske erlaubt.
  • Werktags, wenn keine 3G-Regel greift, bleibt es bei Abstands- und durchgängiger Maskenpflicht; Gesang ist möglich. 
  • Bei sakramentalen Feiern und Sondergottesdiensten gilt mind. die 3G-Regel.  
  • Für die Nutzung der Trauerhallen unserer katholischen Friedhöfe finden die Regelungen entsprechend Anwendung (Bestuhlung bis zu halber Kapazität und Gesang mit Maske möglich bei 2G-Regel – bei 3G: Abstände, kein Gesang; durchgängige Maskenpflicht).

Zusätzlich kann es in Ergänzung zu den Präsenzgottesdiensten digitale Gottesdienste geben (Übertragungen aus der Pfarrkirche oder Freien. Entsprechende Ankündigungen entnehmen Sie bitte Homepage, Newsletter oder Pfarrnachrichten!) 

Hier gelangen Sie zum livestream

Gottesdienste in der Gemeinde St. Franziskus

In unserer Gemeinde feiern wir aktive Gottesdienste an zwei verschiedenen Standorten. Die beiden Kirchen finden Sie unter den folgenden Adressen:

St. Franziskus Kirche Franziskusstr. 9, 44795 Bochum
Hl. Familie (Heimkehrer-Dankes-Kirche) Karl-Friedrich-Str. 109, 44795 Bochum

 

St. Franziskus

Hl. Familie (Heimkehrer-Dankes-Kirche)

Regelmäßige Gottesdienste

Wochentag

Uhrzeit

 

Kirche

mittwochs 15:00 Uhr Hl. Messe St. Franziskus
donnerstags 08:30 Uhr Laudes - offene Kirche bis 11.30 Uhr St. Franziskus
  09:00 Uhr Hl. Messe Hl. Familie
freitags 08:30 Uhr Hl. Messe St. Franziskus
samstags 18:30 Uhr Vorabendmesse St. Franziskus
sonntags 10:00 Uhr (1) Hochamt Hl. Familie
  11:30 Uhr Hochamt St. Franziskus
  18:30 Uhr (2) Jugendmesse Hl. Familie

 (1) entfällt am letzten Sonntag im Monat

 (2) nur am letzten Sonntag im Monat

Wochenend-Gottesdienstordnung in der Pfarrei St. Franziskus

  Samstag Sonntag
St. Engelbert (Dahlhausen) --- 10:00 Uhr Hl. Messe
Liebfrauen (Linden) 17:00 Uhr Hl. Messe 08:30 Uhr Hl. Messe (nur am 1.+3. Sonntag im Monat)
  --- 11:30 Uhr Hl. Messe 
St. Franziskus (Weitmar) 18:30 Uhr Hl. Messe  11:30 Uhr Hl. Messe
Hl. Familie (Heimkehrer-Dankeskirche) --- 10:00 Uhr (entfällt am letzten Sonntag im Monat)
    18:30 Uhr Jugendmesse (nur am letzten Sonntag im Monat)
St. Johannes (Wiemelhausen) --- 10:00 Uhr Wortgottesdienst für Kommunionkinder
  --- 11:30 Uhr Hl. Messe
St. Paulus (Hustadt) --- 18:00 Uhr Brunnenfeier (gefeiert als Messe oder Wortgottesdienst)
St. Martin (Steinkuhl) 17:00 Uhr Hl. Messe