KAB St. Josef in der Gemeinde St. Franziskus

Was ist die KAB?

Die KAB (Katholische Arbeitnehmer Bewegung) ist eine vielseitig orientierte Organisation. Die Mitglieder sind aktiv in Kirche, Gesellschaft, Politik und Arbeitswelt tätig.

Was leistet die KAB?

Mitarbeit in der Gemeinde:

  •   Gemeindefest/Pfarrfest

  •   Mitgestaltung v. Andachten

  •   Weihnachtsmarkt

  •   Martinszug

  •   Karneval (über 25 Jahre bis 2009)

Finanzielle Unterstützung  sozialer Projekte:

  •   Weltnotwerk der KAB (2019)

  •   Kinderpalliativzentrum Datteln (2019)

  •   Kindertageseinrichtung                     St. Franziskus

  •   Opfer des Elbehochwassers

  •   Brunnenprojekt Hustadt

  •   Hospiz St. Hildegard

  •   St. Vinzenz e.V.

 

Was bietet die KAB?

Bildungsveranstaltungen im Rahmen der Monatsversammlungen

Gesellige Veranstaltungen:

  •           Spieleabende

  •           Reiseberichte

  •           Frauentreff

  •           Grünkohlessen

  •           Herbst- und Winterwanderung

  •           Adventfeier

   KAB Vor Ort (bisherige Besichtigungen):

  •           Bergbaumuseum; Planetarium;

  •           Musikforum; Eisenbahnmuseum;

  •           WAZ; Zeche Zollverein;

  •           St. Vinzenz e.V.; Zisterzienserkloster;                                    Zeche Prosper Haniel u.v.m.

  •           Jährliche Ausflüge

 

Wer steckt dahinter?

Der Vorstand:  Hans Miaskowski, Elisabeth Engel, Ruth Drößlich, Marianne Andres, Norbert Dickhans, Klaus-Peter Drößlich, Michael Lenniger, Egon Linck ,Gaby Stiller, Klaus Stottrop, Alexandra Walch sowie über 60 weitere aktive und passive Mitglieder.

Stöbern Sie in der Bildergalerie durch unsere Aktivitäten.

Termine

Sonntag, 15.12.2019, 16:00 Uhr

Adventfeier

Besinnliche Adventfeier für die KAB und Gäste.

Kontakt

Herr Miaskowski
Frau Drößlich

kab.stf@st-franziskus-bochum.de