Rückblick 30 Jahre Baked Potatoes 4. Benefizkonzert für „Ärzte ohne Grenzen“

4. Benefizkonzert für „Ärzte ohne Grenzen“

Es ist 19:30 Uhr am 18.11.2023.

Zwei ältere Herren betreten die Bühne. Es sind die Gründungsväter der Band. Dolf Mehring erzählt die Geschichte der Gründung und dann spielen sie einen Song aus dem ersten Programm. Jubel und Wiedererkennen!

Dann kommt die aktuelle Formation auf die Bühne, schlagartige Verjüngung durch zwei Sängerinnen, den Gitarristen und den Drummer.

Und es geht Song auf Song. Pop trifft Rock trifft Folk trifft Country…. Die Zeit vergeht wie im Fluge

– Pause

Im zweiten Set geht es dann richtig zur Sache. Fetziger Rock, harte Drums, lange Gitarrensoli. Ja, das Publikum geht mit. Hier und da Handylichter bei den Balladen.

Überhaupt, das Publikum, es scheint die Band zu lieben. Die treuesten Fans, aber auch neugierige Musikliebhaber geben sich ein Stelldichein.

Lange vor dem Termin waren die erlaubten 100 Plätze verkauft.

Auf einmal ist es nach 22 Uhr. Zugaben und langer Applaus!

Ein großes Dankeschön an die Helfer des Teams Franziskus Kultur, ach ja und an die Zuhörer, die einfach so beim Aufräumen halfen.

Was bleibt? Eine schöne Erinnerung und immerhin ca.1200 EURO für ÄoG !